Neben den Räumlichkeiten des Bestattungshauses wurden Anfang des Jahres 2015 das Café Schulte und der Garten der Erinnerung fertiggestellt und bieten nun Platz für Beerdigungscafés mit ca. 50 Personen. Dies ist einzigartig in Osnabrück und wird von Trauergästen gern angenommen, weil alles unter einem „Dach“ stattfindet.