Mit dem Markenzeichen für Bestatter hat der Bundesverband Deutscher Bestatter e.V. » ein Zeichen für Qualität und Kompetenz besonders qualifizierter Bestattungsunternehmen geschaffen. Bestattungsunternehmen, die das Markenzeichen führen, erfüllen strenge persönliche, fachliche und betriebliche Kriterien. Diese Anforderungen stehen im Einklang mit der europäischen Norm für Bestattungsdienstleistungen DIN EN 15017 und garantieren die Einhaltung der anspruchsvollen ethischen und technischen Standards des Bundesverbandes Deutscher Bestatter. Durch unabhängige Prüfer kontrolliert und zertifiziert der Bundesverband Deutscher Bestatter regelmäßig, ob die Qualitätskriterien erfüllt werden.


Bestattungshaus-Schulte-TUEV-Logo

Die TÜV Rheinland AG » ist ein international tätiger, unabhängiger Prüfdienstleister mit Sitz in Köln. TÜV Rheinland ist als technische Prüforganisation in den Bereichen Sicherheit, Effizienz und Qualität tätig. TÜV Rheinland ist die am stärksten international ausgerichtete der drei im Wettbewerb stehenden TÜV-Unternehmensgruppen in Deutschland.

 

Das Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V. » bietet Ihnen gemeinsam mit der Nürnberger Versicherung Bestattungsvorsorgeverträge an, die Ihr Alter, Ihre finanzielle Situation und Ihre besonderen Wünsche von der Bestattungsart über das Grabmal bis zur Grabpflege jeweils individuell berücksichtigen

 

 

110_44_0_treuhand_logo

Die Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG » ist eine Einrichtung des Bundesverband Deutscher Bestattungskultur e.V. und des Kuratorium Deutscher Bestattungskultur e.V. Sie wurde zur Absicherung der für eine dereinstige Bestattung hinterlegten Gelder gegründet und unterliegt dem deutschen Aktienrecht.

 

 

Der Bestattungsort FriedWald » ist eine Alternative zum klassischen Friedhof. Mitten im Wald ruht die Asche Verstorbener in biologisch abbaubaren Urnen an den Wurzeln von Bäumen. Eine kleine Namenstafel am Baum macht auf die Grabstätte aufmerksam.

 

Als Digitalisierungspartner für Bestatter, Versicherungen und private wie öffentliche Partner leisten Anwendungen von Columba » seit 2013 dort gezielt verlässliche Hilfe, wo sie gleichermaßen von Betroffenen und Beteiligten gebraucht wird: bei den Formalitäten rundum einen Trauerfall. Kooperationspartner Digitalisierung des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e.V.

 

Seit 2007 ist die ADELTA.FINANZ AG » als Spezialist für Abrechnungsservice bundesweit tätig. Dabei hat sich das Unternehmen u. a. auf die Bestatterbranche spezialisiert. Der Bestatter gewinnt dadurch Zeit und Sicherheit und kann seinen Kunden über den Service der Bestattungs- Finanz diverse Vorteile wie verlängerte Zahlungsziele und Teilzahlungsmöglichkeiten anbieten.